skip to Main Content
Menu

Polizeipräsidium Südosthessen, Offenbach

  • Bauherr: PPSOH Gebäude GmbH&Co.KG
  • Realisierungzeitraum: 2018-2021
  • Leistungsphasen: 1-5
  • BGF: 75.500 qm
  • Gesamtkosten: ca. 162 Mio. €
  • ÖPP Partner:Goldbeck Public Partner GmbH

Am Rande Offenbachs entsteht für knapp 900 Beschäftigte der hessischen Polizei ein neues hochkomplexes Polizeipräsidium mit vielfältigen Nutzungen. Neben modernen Büroflächen sind auch eine Leit- und Befehlsstelle sowie Bereiche für Polizeisondertechnik, Labore, eine Kindertagesstätte, eine Mehrzweckhalle, Kfz- und Kriminaltechnische Untersuchungshallen, eine Kantine, ein Parkhaus, Gewahrsamsbereiche und ein Polizeirevier in dem Neubau vorgesehen.